über uns

Im Jahre 1972 wurde „Ja zum Leben“ in der Schweiz gegründet. Es ist eine Vereinigung mit dem in den Statuten definierten Ziel, sich aktiv für den Schutz und die Würde des ungeborenen Kindes einzusetzen. Zur Zeit existieren 9 regionale Sektionen mit unterschiedlichen Schwerpunkten. 

Die überkonfessionelle, autonome und nicht mehr politisch tätige Sektion Zentralschweiz hat sich der Direkthilfe für Mütter in Not verschrieben. Am 11.12.1976 wurde "Ja zum Leben Zentralschweiz" mit eigener "SOS-Stelle" gegründet. Unsere Hilfsstelle für Mütter, die wegen einer Schwangerschaft in psychische oder finanzielle Not geraten sind ist bis heute eine beliebte Anlaufstelle geblieben, für Privatpersonen wie auch diverse Hilfsorganisationen und Sozialämter in der Innerschweiz.

Hinter pro mama steckt ein junges und dynamisches Team, welches mit viel Enthusiasmus und Motivation arbeitet. Wir bieten rund um die Uhr tatkräftige und unentgeltlich fachkundige Hilfe an.

Frauen und Müttern mit Kindern in menschlicher und sozialer Not Geborgenheit und Hilfe zu geben, ist und bleibt die zentrale Aufgabe unserer pro mama SOS-Stelle.


©Maksim Bukovski

pro mama - SOS-Stelle für werdende Mütter in Not

Wir helfen Ihnen, wenn Schwangerschaft für Sie Not bedeutet!

Wählen Sie unsere SOS-Nummer: 041 755 28 28

Eine unerwartete Schwangerschaft, Trennung vom Partner, die Geburt von Zwillingen, Arbeitslosigkeit, steigende Krankenkassenprämien,... Gründe, warum sich Frauen an uns wenden, sind verschieden. Eines aber haben sie gemeinsam: Sie freuen sich alle über einen Funken Hoffnung, den pro mama ihnen in einer schwierigen Lebenslage geben kann.

Frauen und Müttern mit Kindern aus der Zentralschweiz in menschlicher und sozialer Not Geborgenheit und Hilfe zu geben ist die Hauptaufgabe von pro mama. Durch beratende, rechtliche, psychische, materielle und finanzielle Hilfe unterstützen wir Frauen vor, während und nach der Geburt eines Kindes. Manchmal sind die Probleme zu erdrückend um sie alleine zu bewältigen und an diesem Punkt möchten wir für die werdenden Mütter ein Fels in der Brandung sein. Wir möchten dazu beitragen, dass Mutter und Kind in der Kennenlernzeit ein so dickes Band zueinander entwickeln können, dass sie mit unserer Unterstützung jede Hürde im Leben positiv entgegen sehen werden.

Unsere langjährigen, einfühlsamen und erfahrenen Beraterinnen können auf vielen Gebieten fachlich beraten, auch zum Thema Abtreibung. Speziell sehr junge Frauen sind sich oft nicht bewusst, welche Folgen eine Abtreibung für ihr Leben haben kann. Die Gespräche sind diskret, nicht wertend und können auch anonym sein.

Unsere SOS-Stelle pro mama steht werdenden Müttern in Not und den mit diesen Problemen verbundenen Personen jederzeit zur Verfügung unter der Telefonnummer 041 755 28 28.

Wir helfen:

  • in der ganzen Zentralschweiz

  • vor und nach der Geburt

  • sofort

  • unkompliziert

  • diskret

  • persönlich

  • zuverlässig

  • kompetent

 

Wir bieten Auskunft und Beratung:

  • unterstützende Gespräche (anonym und persönlich) telefonisch und bei Ihnen zu Hause

 

Wir suchen Lösungen bei finanziellen Problemen:

Wir bieten Überbrückungshilfe

  • vor und nach der Geburt

  •   bei Notsituationen für Alleinerziehende oder kinderreiche Familien

          

Bébé - Ausstattung

Wir geben unentgeltlich oder mit Depot ab:

  •        Kinderbetten, Kinderwagen, usw.
  •   Kinderkleider bis Grösse 104
  •        Windeln

Gesuchsformulare

Privatpersonen und öffentliche Stellen finden hier die nötige Information und das passende Gesuchsformular.